Erklärung der Verpackungsoptionen

Verpackungsmöglichkeiten für das Kornhaus

Im Kornhaus könnt ihr aus über 70 verschiedenen Mehlsaaten, Ölsaaten und Hülsenfrüchte eure eigenen Saatenmischung kreiren. Dafür stehen euch 3 Tüten für 3 verschiedene Futtermischungen zur Verfügung.

Einzelne Saaten können zum Ausprobieren auch „separat verpackt“ bestellt werden. Mehrere gleiche Portionen (z.B. 2x10g Buchweizen) werden dabei aber immer in einer Tüte zusammengefasst ( Es wird eine Tüte mit 20g Buchweizen verschickt).

Da die Extraverpackungen für uns viel Zeitaufwand bedeuten, möchten wir darum bitten, nur dann eine separate Verpackung zu wählen, wenn es auch nötig ist. Nur wenn dieser Service nicht "ausgenutzt" wird, können wir ihn dauerhaft kostenlos anbieten. Vielen Dank für euer Verständnis!!

Verpackungsmöglichkeiten für das Futter der anderen Kategorien

Bei allen anderen Produkten hat die Verpackungsauswahl erst dann Bedeutung, wenn mehrere Portionen des gleichen Produkts ausgewählt werden.

Werden z.B. 2x 100g Gurkenscheiben „in einer Tüte“ bestellt, wird alles zusammen in einer großen 200g-Tüte geliefert.
Wählt ihr dagegen „getrennt verpackt“, bekommt ihr zwei separate Tüten mit jeweils 100g Gurkenscheiben.

Unterschiedliche Produkte wie z.B. Gurkenscheiben und Karottenwürfel werden grundsätzlich immer sortenrein, also getrennt voneinander, verpackt.

Gibt es bei einem Produkt keine Verpackungsauswahl, werden die einzelnen Portionen grundsätzlich getrennt voneinander abgepackt. 2x 150g Dari-Kolben werden also nicht zusammen gemischt.